Tag 01, Samstag, 27.07.2019

Programmpunkte: Anreise, Zelte einrichten, Auspacken & Aufbauen
Bilder online: (Klick hier)
Temperatur: Luft 29°C | Wasser 19°C
Leckereien: Nudeln mit Hacksoße
Tages-Motto: Wann ist wieder Baden?

Das Anreisewetter hat uns an das letztjährige Sahara-Camp erinnert. Die Hitzewelle 2019 hatte noch seine Auswirkungen, aber es war durchaus weitaus erträglicher. Auch die Anreise schien in Husum deutlich angenehmer von statten zu gehen, als im letzten Jahr, als wir eineinhalb Stunden auf die Busse warten mussten. Es klappte alles reibungslos, doch unterwegs machte es sich bemerkbar, dass alle Bundesländer gleichzeitig Ferien haben. Wir standen das ein oder andere Mal im zähfließenden Verkehr und mussten eine ausgeprägte Baustelle auf dem angestammten Weg umfahren. Aber direkt nach der Ankunft war das alles Schnee von gestern, denn der Ort hier ist einfach magisch. Es wurde gebadet, eingerichtet, gespielt und sich kennengelernt. Die Stimmung  ist super und auf Anbieb waren sich alle vertraut. Wir freuen uns tierisch auf die kommenden zwei Wochen und die vielen Momente eines Sommers...

Tag 02, Sonntag, 28.07.2019

Programmpunkte: Waldbegehung, Spiele, Baden, Disco
Bilder online: (Klick hier)
Temperatur: Luft 27°C | Wasser 19°C
Leckereien: Putengeschnitzel mit Reis und Currysoße
Tages-Motto: Macht der Kiosk noch mal auf?

Es war wie in den vergangenen Jahren, die erste Nacht ist meist recht kurz. Die Kinder brauchten eine gewisse Zeit um den Schlaf zu finden und viele waren auch schon wieder sehr früh wach. Aber bei diesem schönen Fleckchen ist das natürlich auch nicht verwunderlich. Zeit verpennen kann man schließlich auch zu Hause. Das Wetter war heute wieder sensationell. Denn im Gegenteil zu unserer Husumer Heimat, wo es Berichten zur Folge ausgiebig gewittert und geregnet hatte, durften wir erneut einen großartigen Sommertag verbringen. Es wurde weiter aufgebaut und eingerichtet, während es für die Kinder zur Waldbegehung und natürlich mehrfach ins kühle Nass ging. Darübe hinaus wurde viel gespielt und sich weiter kennengelernt. Am Abend wartete dann noch die Begrüßungsdisco auf alle Camper/-innen, bei der es mächtig zur Sache ging. Wir freuen uns auf die zwei Wochen an unserem Lieblingssee und haben eine tolle Zeit...

Tag 03, Montag, 29.07.2019

Programmpunkte: Mr. & Ms. Stocksee, Baden, freies Spielen
Bilder online: (Klick hier)
Temperatur: Luft 28°C | Wasser 19°C
Leckereien: Backfisch mit Kartoffeln, gestofte Bohnen
Tages-Motto: Ich muss durch den Monsun.

Der Tag fing erneut mit bestem Wetter an und wir konnten sehr viel draußen spielen und die ersten Disziplinen unseres Wettkampfes Mr. und Ms. Stocksee durchführen. Am Nachmittag ging es munter weiter bis dann das angekündigte Gewitter aufzog. Wir brachten alles Notwendige in Sicherheit und zogen uns zurück, was auch gut so war. Es kam eine ganz ordentliche Rutsche herunter und wir mussten ein wenig beim Wasserablauf nachhelfen. Aber sobald der Regen kaum noch zu spüren war, wurde mit kräftiger musikalischer Unterstützung die Stimmung wieder auf dass gewohnte Level gebracht. Ob es "Ít´s raining man", "purple rain" oder "Durch den Monsun" war, unsere Outdoorbühne wurde zahlreich bevölkert und Dank ausschweifender Animation des Betreuerteams ging die Sause bis zum Abendbrot fast durch die nicht vorhandene Decke. Abends wurden dann noch die wetterbedingt abgebrochenen Disziplinen zu Ende gebracht und der Tag endete in entspannter Atmosphäre und mit einem abschließenden Bad im Stocksee. 

Tag 04, Dienstag, 30.07.2019

Programmpunkte: Mr. & Ms. Stocksee, freies Spielen, Baden
Bilder online: (Klick hier)
Temperatur: Luft 18°C | Wasser 19°C
Leckereien: Bratwurst mit Kartoffelpüree, Soße und Karotten
Tages-Motto: Nach dem Regen kommt die Sonne.

Der heutige Tag begann mit etwas trüberen Aussichten, aber nichts desto trotz konnte so einiges bewerkstelligt werden. Es wurde gebadet und viel gespielt. Zudem musste noch eine Disziplin für unseren Mr. & Ms. Stocksee Wettbewerb nachgeholt werden, weil das gestrige Gewitter zu einem Abbruch geführt hatte. Dann wurde am Abend noch die neue Errungenschaft unserer Zeltlagerabteilung als Disziplin eingeweiht. Dank des Club75 im TSV Husum, einem Sponsoren-Zusammenschluss, konnte eine 6 Meter hohe Fußball-Dartsscheibe angeschafft werden, die sehr gut angenommen wurde. Bis zum Schlafengehen wurde Jagd auf die 180 gemacht. Ab dem Nachmittag kam endlich wieder die Sonne raus und wir wurden ganz schnell wieder in die Zeit vor dem Stocksee-Monsun versetzt und wir stellten schnell fest, so gefällt uns das wesentlich besser...

Tag 05, Mittwoch, 31.07.2019

Programmpunkte: Tag der Turniere, Baden, freies Spielen, Üben für Lagerzirkus
Bilder online: (Klick hier)
Temperatur: Luft 20°C | Wasser 19°C
Leckereien: Nudelauflauf
Tages-Motto: Turniere unter erschwerten Bedingungen

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen der wechselnden Bedingungen. Immer wieder ging es hin und her zwischen Regenschauern, Gewitter und Sonnenschein.. Doch auch davon lassen wir uns nicht aus dem Konzept bringen und genießen unsere Momente eines Sommers. Die Turniere wurden den Bedingungen angepasst und so ging es beim Tick, Tack, Toe, Tischkicker, Tischtennis, Activity, Erkennst du den Song?, Schnick, Schnack, Schnuck, 4 Gewinnt und UNO um die vorderen Plätze. Bei der Abschiedsdisco werden dann die Plätze 1-3 mit Preisen und Medaillen ausgestattet. Am morgigen Tag wartet die Königsdisziplin für den Mr. und Ms. Stocksee Wettbewerb. Darüber hinaus steht das Üben für den Lagerzirkus am Samstag, freies Spielen und Baden auf dem Programm. Zudem wird das Holz für unser großes Lagerfeuer geholt.  

Suche

Besucher seit Mai 2009

Heute 2

Gestern 123

Woche 476

Monat 3528

Insgesamt 358937